Meta





 

Drei europäische Spitzenreiseziele für einen Sommerurlaub

Die langen Winternächte und die kalten Tage sind nicht dazu angetan, dass man draußen etwas machen oder eine kurze Reise planen will. Wenn sich aber der Winter zurückzieht, die Tage länger werden, dann können und sollten Sie etwas mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie unternehmen. Schon bald wird es zu heiß sein und Sie sehnen sich danach, ein Ziel für einen entspannten Sommerurlaub zu finden.

Es ist wahr, hinsichtlich des Klimas ist der Sommer perfekt dafür, aber wenn es um´s Geld geht, ist das sicherlich die teuerste Zeit im Jahr um zu verreisen. Die Reisebüros und Fähren erhöhen die Preise und es scheint manchmal einfach zu teuer, es sei denn, Sie buchen die England fähren im voraus. Mit den Preisen wachsen aber auch die Speisekarten in den Hotels und Restaurants. Ebenso erhöhen sich auch die Möglichkeiten, Outdoor-Aktivitäten zu unternehmen. Es wird einfach viel mehr angeboten.

Wer auf Wassersportarten steht und auf Aktivitäten im Freien, aber auch die Menschen, die es gern etwas langsamer angehen lassen, sie alle sollten direkt nach Großbritannien fahren, nach Holland oder Frankreich, um genau diesen Aktivitäten nachgehen zu können, egal ob Alt oder Jung.

England

Ein Höhepunkt ist unbestritten England, besonders im Sommer. Sie finden in den Wäldern Blumen und die Vegetation in voller Blüte. Unternehmen Sie einen Spaziergang im Wald oder folgen Sie einem Naturpfad, um der Sonnenhitze für eine Weile zu entgehen und um die angenehme Kühle und den willkommenen Schatten im Wald zu genießen. An den Stränden ist am meisten los, eben Partyzeit, genau wie in London. Jede Landschaft hier ist einen Besuch wert und bietet etwas für jeden; kein Zweifel, England steht ganz oben auf der Liste, wenn Sie einen Sommerurlaub planen. Reisende aus Frankreich oder Deutschland, die England besuchen wollen, können die Calais-Dover Fähre wählen, um die schmalste Stelle des englischen Kanals zu überqueren.

                                         

Holland

Gelegentlich weigern sich Vielreisende, Holland in der Liste der besten Reiseziele aufzunehmen; dennoch ist es eigentlich ein Muss mit den unzähligen Museen, den lebendigen Städten, den Blumenmärkten und vielen anderen interessanten Orten. Die Tulpenfelder und die Blumenanlagen sind einfach atemberaubend. Nirgendwo in der Welt werden Sie diese wiederfinden. Die schwimmenden Blumenmärkte und die holländischen Windmühlen gehören zum „Pflichtprogramm“ in Holland ebenso wie das Radfahren dort.

Frankreich

Frankreich gehört zu den Ländern mit den meisten Touristen aus aller Welt. Seine großartige Schönheit und warme Atmosphäre verwöhnen jeden Reisenden. Sie finden viele Besucher aus England und Irland, die mit der Fähre den Kanal überqueren, um hier ihren Sommerurlaub zu verbringen. Die französische Hauptstadt ist ein Modezentrum, führend in der internationalen Modewelt. Der Eiffelturm in Paris zählt zu den am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten weltweit.

In der Hauptsaison schießen die Preise natürlich nach oben und Sie sind gut beraten, im Voraus zu buchen. Achten Sie darauf, dass Sie alle wichtigen Dokumente und Tickets dabei haben, um entspannt reisen zu können. Benutzen Sie wenn möglich die Calais-Fähre, wenn Sie aus Großbritannien kommen und eine komfortable Überfahrt wünschen. Die hervorragenden Gegebenheiten an Bord helfen Ihnen, sich wie zu Hause zu fühlen.

25.2.13 11:47

Letzte Einträge: Ein Herbsturlaubs in Nordfrankreich, Devonshire Castles Inmitten Einer Atemberaubenden Landschaft

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen